Wadenschutz – Hinweise und Einkaufstipps

Ein Wadenschutz gegen Schläge, Stöße und Tritte

Ein Wadenschutz dient dem Schutz des Unterschenkels und insbesondere der Waden gegen die Auswirkungen von Schlägen, Stößen und Tritten. Hierzu kann es bei einer Reihe von Sportarten kommen, bei denen aufgrund des direkten Kontaktes mit gegnerischen Spielern eine Verletzungsgefahr für die Waden besteht.

Verwendung findet ein Wadenschutz bei Sportarten wie Handball, Basketball und Fußball, wo er den Wadenmuskel warm hält, die Muskeln komprimiert und gleichzeitig den Unterschenkel schützt. Neben der Schutzfunktion hat eine derartige Bandage auch einen tendenziell leistungssteigernden Effekt, da durch die Kompression die Blutzirkulation erhöht wird.

Ein Wadenschutz von Mueller, McDavid und Rehband
Ein Wadenschutz ist meist aus Neopren gefertigt, da dieses Material besonders langlebig, stabil und gleichzeitig elastisch sowie wärmeisolierend ist. Er eignet sich damit besonders für den Einsatz beim Sport und Markenhersteller wie Mueller, McDavid und Rehband bieten eine Reihe von Modellen an, die sich hierfür empfehlen.

Aufgrund von Design, Material und Konstruktion lassen sich die Produkte der genannten Hersteller gut anlegen und auch schnell wieder ausziehen. Außerdem bieten sie einen hohen Tragekomfort und können in Training und Wettkampf über mehrere Stunden getragen werden. Allerdings sollte ein Wadenschutz aus Neopren nicht länger als drei bis vier Stunden ununterbrochen verwendet werden, da Neopren nicht atmungsaktiv ist.

Wadenschutz – Hinweise und Einkaufstipps Ein Wadenschutz gegen Schläge, Stöße und Tritte Ein Wadenschutz dient dem Schutz des Unterschenkels und insbesondere der Waden... mehr erfahren »
Fenster schließen

Wadenschutz – Hinweise und Einkaufstipps

Ein Wadenschutz gegen Schläge, Stöße und Tritte

Ein Wadenschutz dient dem Schutz des Unterschenkels und insbesondere der Waden gegen die Auswirkungen von Schlägen, Stößen und Tritten. Hierzu kann es bei einer Reihe von Sportarten kommen, bei denen aufgrund des direkten Kontaktes mit gegnerischen Spielern eine Verletzungsgefahr für die Waden besteht.

Verwendung findet ein Wadenschutz bei Sportarten wie Handball, Basketball und Fußball, wo er den Wadenmuskel warm hält, die Muskeln komprimiert und gleichzeitig den Unterschenkel schützt. Neben der Schutzfunktion hat eine derartige Bandage auch einen tendenziell leistungssteigernden Effekt, da durch die Kompression die Blutzirkulation erhöht wird.

Ein Wadenschutz von Mueller, McDavid und Rehband
Ein Wadenschutz ist meist aus Neopren gefertigt, da dieses Material besonders langlebig, stabil und gleichzeitig elastisch sowie wärmeisolierend ist. Er eignet sich damit besonders für den Einsatz beim Sport und Markenhersteller wie Mueller, McDavid und Rehband bieten eine Reihe von Modellen an, die sich hierfür empfehlen.

Aufgrund von Design, Material und Konstruktion lassen sich die Produkte der genannten Hersteller gut anlegen und auch schnell wieder ausziehen. Außerdem bieten sie einen hohen Tragekomfort und können in Training und Wettkampf über mehrere Stunden getragen werden. Allerdings sollte ein Wadenschutz aus Neopren nicht länger als drei bis vier Stunden ununterbrochen verwendet werden, da Neopren nicht atmungsaktiv ist.

Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Wadenbandage Wadenschutz Wadenschoner Neopren 5mm
Wadenbandage Wadenschutz Wadenschoner Neopren 5mm
Die anatomisch geformte Wadenbandage 7760 ist aus 5 mm starkem Neopren gefertigt und verfügt über einen Klettverschluss zur individuellen Anpassung. Das bewährte Material wirkt wärmend und komprimierend auf die Wade. Dies unterstützt den...
34,90 € *
Wadenbandage Women Neopren 5mm
Wadenbandage Women Neopren 5mm
34,90 € *
Shock Doctor Wadenbandage Neopren, BLACK
Shock Doctor Wadenbandage Neopren, BLACK
24,95 € *
Zuletzt angesehen