Wissenswertes zum Fussgelenkschutz

Ein Fussgelenkschutz zur Stabilisierung des Fussgelenks

Einen Fussgelenkschutz tragen viele Menschen, die unter einem schwachen oder instabilen Fussgelenk leiden. Die Bandage trägt in derartigen Fällen dazu bei, das Gelenk zu stabilisieren, so daß beispielsweise einem Umknicken entgegengewirkt wird. Wenngleich auch eine Bandage ein Umknicken nicht vollständig verhindern kann, so geht von ihr doch eine stabilisierende Wirkung aus, die die Wahrscheinlichkeit Umknicken zumindest reduziert.

Auch bei Schmerzen im Sprunggelenk wird ein Fussgelenkschutz getragen, da er die Wärme im Gelenkbereich hält. Diese sogenannte therapeutische Wärme wirkt in der Regel schmerzlindernd, was von vielen Menschen als sehr wohltuend empfunden wird. Auch eine leichte Entlastung des Drucks, der auf dem Sprunggelenk lastet, wird durch das Tragen eines Fussgelenkschutzes erreicht.

Ein Fussgelenkschutz zum Schutz des Sprunggelenks
Da ein Fussgelenkschutz eng um das Sprunggelenk anliegt, hat dieser eine Kompressionswirkung. Eine derartige Kompression erhöht die Durchblutung im Bereich der Bandage, wodurch tendenziell eine Beschleunigung des Heilungsprozesses vieler Erkrankungen erreicht wird.

Auch bei Bänderschwächen sowie Reizzuständen im Knöchel ebenso wie bei Schwellungen im Sprunggelenk wird ein Fussgelenkschutz angewendet. Die große Zahl unterschiedlicher Indikationen, bei der eine derartige Bandage verwendet wird, zeigt wie wichtig diese ist, weshalb führende Markenanbieter wie Mueller, McDavid und Rehband eine Reihe verschiedener Modelle im Produktbereich Fussgelenkschutz in ihrem Programm haben.

Wissenswertes zum Fussgelenkschutz Ein Fussgelenkschutz zur Stabilisierung des Fussgelenks Einen Fussgelenkschutz tragen viele Menschen, die unter einem schwachen oder instabilen... mehr erfahren »
Fenster schließen

Wissenswertes zum Fussgelenkschutz

Ein Fussgelenkschutz zur Stabilisierung des Fussgelenks

Einen Fussgelenkschutz tragen viele Menschen, die unter einem schwachen oder instabilen Fussgelenk leiden. Die Bandage trägt in derartigen Fällen dazu bei, das Gelenk zu stabilisieren, so daß beispielsweise einem Umknicken entgegengewirkt wird. Wenngleich auch eine Bandage ein Umknicken nicht vollständig verhindern kann, so geht von ihr doch eine stabilisierende Wirkung aus, die die Wahrscheinlichkeit Umknicken zumindest reduziert.

Auch bei Schmerzen im Sprunggelenk wird ein Fussgelenkschutz getragen, da er die Wärme im Gelenkbereich hält. Diese sogenannte therapeutische Wärme wirkt in der Regel schmerzlindernd, was von vielen Menschen als sehr wohltuend empfunden wird. Auch eine leichte Entlastung des Drucks, der auf dem Sprunggelenk lastet, wird durch das Tragen eines Fussgelenkschutzes erreicht.

Ein Fussgelenkschutz zum Schutz des Sprunggelenks
Da ein Fussgelenkschutz eng um das Sprunggelenk anliegt, hat dieser eine Kompressionswirkung. Eine derartige Kompression erhöht die Durchblutung im Bereich der Bandage, wodurch tendenziell eine Beschleunigung des Heilungsprozesses vieler Erkrankungen erreicht wird.

Auch bei Bänderschwächen sowie Reizzuständen im Knöchel ebenso wie bei Schwellungen im Sprunggelenk wird ein Fussgelenkschutz angewendet. Die große Zahl unterschiedlicher Indikationen, bei der eine derartige Bandage verwendet wird, zeigt wie wichtig diese ist, weshalb führende Markenanbieter wie Mueller, McDavid und Rehband eine Reihe verschiedener Modelle im Produktbereich Fussgelenkschutz in ihrem Programm haben.

Filter schließen
 
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Einstellbarer Fußgelenkschutz, schw. - Unigr. 1/70
Einstellbarer Fußgelenkschutz, schw. - Unigr. 1/70
Sport - Fußgelenkschutz, Sprunggelenk, einstellbarer Klettverschluss Der beachtliche Erfolg dieser Bandage beruht auf der Kombination von erhöhter Kompression, Stabilisierung und einem besonders pfiffigen Anlege-/ Verschlußsystem. Die...
19,90 € *
Zuletzt angesehen